Facebook Fanbox
Kinospot
November 2019
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Archive

Mitarbeiterinnen qualifizieren sich weiter

Das Team ist gespannt auf die Umsetzung des Erlernten in die Praxis: v. l. Die neue Kollegin Janine Kerbei, Alexandra Thiesing, Agnès Ditsch, Friederike Brenke, Hildegard Funke, Birgitta Kemper, Saskia Bootsch,  Silvia Cimpeanu und die Referentin Barbara Cramer.

Das Team ist gespannt auf die Umsetzung des Erlernten in die Praxis: v. l. Die neue Kollegin Janine Kerbei, Alexandra Thiesing, Agnès Ditsch, Friederike Brenke, Hildegard Funke, Birgitta Kemper, Saskia Bootsch, Silvia Cimpeanu und die Referentin Barbara Cramer.

Das Logopäden-Team der Innosozial gGmbH hat an der Inhouse-Schulung mit der Referentin Frau Barbara Cramer zur Psycholinguistisch Orientierten Phonologischen Therapie nach Annette Fox-Boyer (kurz: P.O.P.T.) teilgenommen. Mit dieser Form der Therapie kann Kindern geholfen werden, die beim Sprechen bestimmte Laute vertauschen oder auslassen. Zum Beispiel ersetzen viele Kinder beim Sprechen die Laute K und T.
Das Besondere an der P.O.P.T. ist, dass hier nicht nur die motorische Ausführung behandelt wird, sondern bereits an der korrekten Identifikation und Differenzierung der Laute angesetzt wird. Die Wirksamkeit der P.O.P.T. ist durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen.

Klick die Besten
Stadtfenster Aktuell
Klug & Weise