Facebook Fanbox
Kinospot
November 2019
M D M D F S S
« Mrz    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Archive

„Sommer zum Vorlesen“ in der Stadtbücherei

Unter dem Motto „Sommer zum Vorlesen“ bietet die Stadtbücherei Ahlen in den kommenden Ferien an sechs Donnerstagnachmittagen und einem Dienstagnachmittag eine Vorlesezeit mit anschließender Bastel-, Mal- oder Schminkaktion an. Vorgelesen werden lustige und spannende Sommergeschichten, die im Anschluss kreativ nachbereitet werden. Die entstandenen Kunstwerke und Bastelarbeiten können natürlich mit nach Hause genommen oder der Stadtbücherei als Leihgabe zur Verfügung gestellt werden. Am Ende der Aktion sollen möglichst viele Bilder aufgehängt und allen anderen Stadtbüchereibesuchern gezeigt werden. Die Ahlener Vorlesepatinnen und -paten und das ganze Bücherei-Team freuen sich schon jetzt auf viele kleine Zuhörerinnen und Zuhörer.
Kindern und Jugendlichen auf vielfältige Weise Freude am Lesen zu vermitteln, das wurde in der Ahlener Stadtbücherei schon immer groß geschrieben. „Eine Vorlesestudie der Stiftung Lesen zeigt, dass Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, in der Schule erfolgreicher sind“, weiß Büchereileiterin Ewa Salamon. Häufiges Vorlesen stärke auch das soziale Verhalten. Junge Zuhörer werden mitfühlender und haben einen größeren Gerechtigkeitssinn, so die Ergebnisse der Studie.
Der „Sommer zum Vorlesen“ eignet sich besonders für Kinder im Alter zwischen vier und acht Jahren. Bis auf den großen Bastelmachmittag mit Karola Feldmann am Dienstag, den 22. August (2,- Euro Materialumlage pro Kind), ist die Teilnahme an den Nachmittagen für alle Kinder kostenfrei.
Eingeladen sind Kinder zum „Sommer zum Vorlesen“ am 20.07., 27.07., 03.08., 10.08., 17.08., 22.08. (15.00 – 16.30 Uhr) und 24.08. jeweils von 16.30 – 17.30 Uhr. Am Abschluss-Termin werden nach dem Vorlesen alle kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer passend zur Geschichte geschminkt und es wird „tierisch“ abgehen. Weitere Informationen gibt es beim Team der Stadtbücherei Ahlen telefonisch unter 02382 59292 oder per E-Mail unter stadtbuecherei@stadt.ahlen.de.

Die Termine:

Am Donnerstag, 20.07.2017 (16.30 – 17.30 Uhr), sind „Franziska und die dusseligen Schafe“ von Pia Lindenbaum angesagt. Das ist eine Geschichte über die kleine Franziska, die am Strand Urlaub macht.

Am Donnerstag, 27.07.2017 (16.30 – 17.30 Uhr), geht es um die wilde Reise von Krümel und Fussel. Die abenteuerlustigen Schweinchen werden wir in dem Buch „Krümel & Fussel  – Immer dem Rüssel nach“ von Judith Allert und Joelle Tourlonias kennen- und lieben lernen.

Am Donnerstag, 03.08.2017 (16.30 – 17.30 Uhr), erfahren wir etwas über Gartenarbeit. In dem Buch „Paddington wird Gärtner“ von Michael Bond bekommt der glückliche Bär ein eigenes Stückchen Garten.

Am Donnerstag, 10.08.2017 (16.30 – 17.30 Uhr), werden wir neue Freunde von Dr. Brumm kennenlernen. Das Buch vom Daniel Napp: „Dr. Brumm geht baden“ begleitet die Kinder in das „Bade Paradies“.

Am Donnerstag, 17.08.2017 (16.30 – 17.30 Uhr), besuchen wir Käpt’n Sharky und seine Schatzinsel. Vorgestellt wird das Buch „Käpt’n Sharky und das Geheimnis der Schatzinsel“ von Silvio Neuendorf.

Am Dienstag, 22.08.2017 (15.00 – 16.30 Uhr !) lernen wir die „Kleine Raupe Nimmersatt“ von Eric Carle kennen, die sich von Montag bis Sonntag durch einen Berg von Leckereien frisst, bis sie endlich satt ist. Warum sie das tut, erfahren wir an diesem Nachmittag.

Am Donnerstag, 24.08.2017 (16.30 – 17.30 Uhr), ist ein ganz toller Tag, um richtig Spaß mit Hexe Zilly zu haben. Das Buch von Korky Paul und Valerie Thomas „Zilly macht Ferien“ entführt die Kinder in eine herrliche Unterwasserwelt. Ein waschechter Ferienspaß!

 

Klick die Besten
Stadtfenster Aktuell
Klug & Weise